Close

Nafplio

Sehenswürdigkeiten

Sortieren:

Akronauplia
Sehenswürdigkeiten - Nafplio

Die älteste Burg Nauplias liegt gegenüber dem Bourtzi, genau am Eingang des Argolischen Golfs, ihre einzige Verbindung zum Festland stellt die Arvanitia (griech.: Αρβανιτιά) genannte Schlucht dar. Der gewaltige Felsen Akronauplias war bereits zu prähistorischen Zeiten besiedelt. Auf seinem Gipfel ...


>

Altstadt
Sehenswürdigkeiten - Nafplio

Bei jedem Schritt durch die Stadt sieht man sich einem Zeugen der Geschichte der Gegend gegenüber. Nauplias Altstadt breitet sich auf der gesamten nördlichen Seite der Erhebung Akronauplias aus, beginnend bei dem Durchlass, der von ihm und dem steilen Abhang ...


>

Archäologische Museum
Sehenswürdigkeiten - Nafplio

Das beeindruckende Gebäude beherrscht die Plateia Syntagmatos. In dem zweistöckigen Gebäude aus dem Jahr 1713, das einstmals als Lager für die venezianische Flotte gedient hat, sind Exponate von Ausgrabungen aus der ganzen Argolis zu sehen, aus den Epochen von der ...


>

Bischofskathedrale Agios Georgios
Sehenswürdigkeiten - Nafplio

Der erste Bischofssitz des freien Nauplia und eine der ältesten Kirchen der Stadt. Datiert auf das 16. Jh. ist dieser heilige Ort untrennbar mit der Geschichte der Stadt verbunden, hier fanden die Totenfeiern für Palaion Patron Germanos (griech.: Παλαιών ...


>

Bourtzi
Sehenswürdigkeiten - Nafplio

Die zweite bedeutende Burg in Nauplia ist das Bourtzi. Es wurde im Jahr 1473 auf dem Inselchen Agoioi Theodoroi (griech.: Άγοιοι Θεοδώρων – die Heilgen Theodoren), das in der Hafeneinfahrt Nauplias liegt, gebaut. Es war für viele Jahrhunderte ein untrennbarer ...


>

Das Rathaus
Sehenswürdigkeiten - Nafplio

ein beachtliches, neoklassizistisches Gebäude, das 1833 als erstes Gymnasium des Landes gedient hatte. Im ersten Stock hatte sich auch die Apotheke des Bonifazius Bonafin befunden, in der laut der Überlieferungen der Leichnam von Kolokotronis einbalsamiert worden war. Nur wenige Schritte ...


>

Große Straße
Sehenswürdigkeiten - Nafplio

die heutige Basileos Konstantinou (griech.: Βασιλέως Κωνσταντίνου) ist der beste Ausgangspunkt, um das wirkliche, authentische Nauplia kennen zu lernen. Diese Straße – übrigens ist die erste ihrer Art in Griechenland – wurde auf Initiative von Ioannis Kapodistrias gebaut, der  Straßen ...


>

Justizpalast von Nauplia
Sehenswürdigkeiten - Nafplio

Dieses bekannte Gebäude befindet sich gegenüber der Statue des «Kavalari Gerou tou Moria». Im Vorhof sind Büsten der heldenhaften Richter Tertsenis und Polysoidis zu sehen. Diese beiden bedeutenden Persönlichkeiten, die dem griechischen Recht vorbildlich gedient haben, hatten es kategorisch abgelehnt, ...


>

Kirche Agia Sophia
Sehenswürdigkeiten - Nafplio

In der im 14. Jh. erbauten Kirche war es den Griechen zum ersten Mal nach dem Einfall der Türken erlaubt, eine orthodoxe Liturgie abzuhalten.


>

Kirche Agios Nikolaos
Sehenswürdigkeiten - Nafplio

In der Gegend von Karathona, das etwas außerhalb von Nauplia liegt, errichtet in der Zeit der ersten venezianischen Besetzung.


>

Kirche Agios Spiridon
Sehenswürdigkeiten - Nafplio

Die wohl die interessanteste Kirche Nauplias, denn an ihrem Eingang wurde im Jahr 1831 Ioannis Kapodistrias mit einem Pistolenschuss ermordet, die Einschusslöcher sind noch immer im Gemäuer der alten Kirche zu sehen.


>

Kirche der Evangelistria
Sehenswürdigkeiten - Nafplio

Die  Kirche der Evangelistria : Sie befindet sich in der Siedlung Pronia, die auf einer der höchsten Erhebungen bei Nauplia liegt.   In früheren Jahren stand dort einmal ein kleines Kloster, die Kirche jedoch wurde erst 1975 errichtet. Südlich davon steht ...


>

Kirche Genesiou tis Theotokou (Geburt der Gottesmutter)
Sehenswürdigkeiten - Nafplio

Die nahe der Plateia Syntagmatos gelegene Kirche stammt aus dem 15 Jh. Vor dieser Kirche steht an der Stelle, an der Märtyrer Anastasios von Nauplia (griech.: Νεομάρτυρας Αναστάσιος εκ Ναυπλίου) von den Türken gefoltert wurde, ein Denkmal. Der Heilige Anastasios ...


>

Kirchlein Agion Panton (Allerheiligen)
Sehenswürdigkeiten - Nafplio

Eine kleine, doch sehr bedeutende Kapelle aus der zweiten venezianischen Herrschaftsperiode (1686-1715). Als die Türken 1715 die Stadt besetzten, war diese Kapelle das einzige Gotteshaus, in dem die Gläubigen ihre Gottesdienste abhalten konnten. Bis ins Jahr 1852 befand sich hier ...


>

Kriegsmuseum
Sehenswürdigkeiten - Nafplio

Es befindet sich kurz vor der Plateia Syntagmatos. Das imposante, aus Steinen gebaute Gebäude dient erst seit 1988 als Museum, 1828 war dort die erste Kadettenschule untergebracht, danach das erste Kriegsministerium. Die Exponate des Museums stehen in direktem Zusammenhang mit ...


>

facebook twitter
Copyright © 2018 Smart Solutions | All rights reserved | Designed and Hosted by Smart Solutions