Close

146

Vorschläge

Löschen

Sehenswürdigkeiten

Sortieren:

Kirche Genesiou tis Theotokou (Geburt der Gottesmutter)
Sehenswürdigkeiten - Nafplio

Die nahe der Plateia Syntagmatos gelegene Kirche stammt aus dem 15 Jh. Vor dieser Kirche steht an der Stelle, an der Märtyrer Anastasios von Nauplia (griech.: Νεομάρτυρας Αναστάσιος εκ Ναυπλίου) von den Türken gefoltert wurde, ein Denkmal. Der Heilige Anastasios ...


>

Kirche Heiliger Nikolaos
Sehenswürdigkeiten - 0

Sie steht am Ortseingang neben den Ruinen eines Turms, und sie ist eine der ältesten Kirchen der Argolis. Die Architektur stammt aus Byzanz, mit großer Wahrscheinlichkeit ist sie auf das 14. Jh. zu datieren.   


>

Kirche Johannes der Täufer
Sehenswürdigkeiten - Argos

Die griechisch-orthodox geprägten Charakteristika der neueren Geschichte von Argos drücken sich in dieser Kirche, die in den 1820-er Jahren erbaut wurde, ganz besonders klar und deutlich aus. In ihrem Hof begannen die Aufgaben der Ersten Nationalversammlung, die in Epidauros zu ...


>

Kirche Maria Himmelfahrt
Sehenswürdigkeiten - Mykene

Die Kirche Maria Himmelfahrt (griech.: Ναός της Κοίμησης της Θεοτόκου – Naos tis Koimisis tis Theotokou): Eine byzantinische Kirche aus dem Jahr 1144, eine bedeutende Sehenswürdigkeit des Dorfes.


>

Kirche Maria Himmelfahrt
Sehenswürdigkeiten - Argos

aus dem 12. Jh.: Sie ist das älteste, byzantinische Monument der Stadt. Bis ins Jahr 1421 waren hier die Reliquien des Heiligen Petrus aufbewahrt worden, und hier leisteten die Teilnehmer sowohl der Vierten als auch der Fünften Nationalversammlung ihren ...


>

Kirche Versteckte Maria
Sehenswürdigkeiten - Argos

Sie liegt mit ihrem angeschlossenen Kloster eingebettet in den Hügel von Larisa, dort, wo in der Antike ein Heiligtum der Hera gestanden hat. Der Konvent ist mit einigen Geschehnissen der vorrevolutionären Epoche, sowie des Widerstandskampfes selbst verbunden. Unter den ...


>

Kirche von Agia Kyriaki in Tolo
Sehenswürdigkeiten - Tolo

Die malerische Kirche von Agia Kyriaki in Tolo wird auf einem schönen Punkt auf dem Hügel gebaut. Die Entfernung vom Zentrum von Tolo ist gerade 5 Minuten. Es hat eine prächtige Ansicht, wörtlich atemberaubend der Bucht von Tolo mit Inseln ...


>

Kirchen
Sehenswürdigkeiten - Kranidi

In der ganzen Gegend verstreut stößt man auf erstaunlich schöne, byzantinische Kirchlein, die die religiöse Wesensart der Einwohner unterstreichen und betonen. Im Ortskern steht gebietend die erzbischöfliche Kirche des Heiligen Johannes des Täufers (griech.: Άγιος Ιωάννης ο Προδρόμος – Agios ...


>

Kirchlein Agion Panton (Allerheiligen)
Sehenswürdigkeiten - Nafplio

Eine kleine, doch sehr bedeutende Kapelle aus der zweiten venezianischen Herrschaftsperiode (1686-1715). Als die Türken 1715 die Stadt besetzten, war diese Kapelle das einzige Gotteshaus, in dem die Gläubigen ihre Gottesdienste abhalten konnten. Bis ins Jahr 1852 befand sich hier ...


>

Kirchlein «Heiliger Ailimianos»
Sehenswürdigkeiten - Porto Heli

Auf einer winzigen Insel steht das Kirchlein auf dem Gipfel der künstlichen Erhöhung eines Hügels. Der traumhafte Strand hier ist einzigartig schön.  


>

Kleine Theater von Epidauros
Sehenswürdigkeiten - Ancient Epidaurus

Das Kleine Theater von Epidauros
Das Kleine Theater von Epidauros, auch “Muschel des Argosaronikos” genannt, wurde erst im Jahr 1971 entdeckt. Es liegt am südwestlichen Hang der Akropolis der antiken Stadt Epidauros und bietet etwa 2.000 Zuschauern Platz. Im ...


>

Kloster Agnounta
Sehenswürdigkeiten - Nea Epidauros

Fährt man in Richtung Isthmia, so findet man nach etwa 2 km das Kloster Agnounta (griech.: Μονή Αγνούντα), das älteste Kloster in der Gegend um Epidauros. Es ist der Maria Himmelfahrt (griech.: Κοίμηση της Θεοτόκου) geweiht und auch unter dem ...


>

Kloster der Heiligen Anargyri
Sehenswürdigkeiten - Ermioni

Es befindet sich zwischen Ermioni und Kranidi und ist in erster Linie wegen seiner heilenden Quellen bekannt. In diesem Zusammenhang ist sehr interessant, dass es zwischen dem 9. und 10. Jh. auf den Ruinen eines Äskulap-Heiligtums erbaut wurde. Das Kloster ...


>

Kloster des Eies (Moni tou Avgou)
Sehenswürdigkeiten - Kranidi

Nicht weit entfernt von der Straße, die Ligourio und Kranidi verbindet, ist dieses wunderschöne Kloster in den Felsabhang eines Berges gebaut. Man gelangt dorthin, wenn man wenige Kilometer nach Trachia nach rechts zu dem kleinen Dorf Pelei abbiegt, durch es ...


>

Kloster Metamorphosi tou Sotira
Sehenswürdigkeiten - Asini

Südlich von Asini befindet sich die Hauptkirche des Klosters, das der Verwandlung des Erlösers (Metamorphosi tou Sotira) geweiht ist. Sie ist zu etwa 90 cm in den Erdboden gebaut, die Innenwände sind in der spätbyzantinischen Zeit mit Heiligenbildern bemalt worden. ...


>

facebook twitter
Copyright © 2022 Smart Solutions | All rights reserved | Designed and Hosted by Smart Solutions