Close

146

Vorschläge

Löschen

Sehenswürdigkeiten

Sortieren:

Turm des Agas
Sehenswürdigkeiten - Kantia

Der Turm des Agas: Dieses steinerne Herrenhaus steht beherrschend mitten im Dorf und ist eins der beeindruckendsten Gebäude, die der Zeit getrotzt haben und noch immer intakt sind. Seinen Namen verdankt der Bau der Tatsache, dass ein früherer Herrscher des ...


>

Unbedingt sehenswert
Sehenswürdigkeiten - Drepano

Die Häuser des Dorfes sind sehr nah aneinander gebaut, was in Verbindung mit den engen Straßen, die durch Drepano führen, ein wenig den bekannten, für Griechenland typischen Inselcharakter erweckt. So ist es nicht weiter verwunderlich, dass die Einheimischen die Halbinsel ...


>

Unbedingt sehenswert
Sehenswürdigkeiten - Vivari

 In der Gegend stehen die Ruinen einer Burg der Venezianer, die zwischen 1714 und 1717 gebaut worden ist. Es lohnt sich wirklich, sie zu besuchen und sich dem wunderbaren Anblick hinzugeben, den sie bieten. In der Mitte des Dorfes, das ...


>

Unbedingt sehenswert
Sehenswürdigkeiten - Kantia

Die Akropolis von Kantia : Die Ruinen der aus der mykenischen Zeit stammenden Akropolis finden sich auf dem Hügel von Agia Eleousa. Sie sind der Beweis dafür, dass die Gegend bereits in der Antike besiedelt gewesen ist. Nordöstlich davon, nahe ...


>

Voulevtiko (das erste Parlament des Landes)
Sehenswürdigkeiten - Nafplio

Es ist eins der bedeutendsten Gebäude der Stadt und steht auf der Plateia Syntagmatos. Anfangs war es eine türkische Moschee, die gegen Ende des 18. Jh. gebaut worden war. Es  handelt sich dabei um eine typische Moschee der ottomanischen ...


>

Wedding in Tolo
Sehenswürdigkeiten - Tolo

Willkommen in Tolo - Ihrem Traumhochzeitsort in Griechenland.

Schon mal daran gedacht, in Griechenland zu heiraten...? Statt einer griechischen weltberühmten Hochzeit auf der Insel Santorin, riskieren Sie die individuelle Gestaltung Ihres privaten Events, vertrauen Sie der peloponnesischen Phantasie, dem Mut und ...


>

Zugbahnhof : Von den Bewohnern Nauplias schlicht als «Stathmos» (Bahnhof)
Sehenswürdigkeiten - Nafplio

bezeichnet, gilt als einer der schönsten Plätze der Stadt und wird als Ein- oder auch Ausgang zum historischen Zentrum Nauplias angesehen.  Ein Teil der Vereine der Peloponnesischen Laografischen Stiftung wird hier in Form ausgestellter Objekte präsentiert, die mit den immer ...


>

Αntike Markt
Sehenswürdigkeiten - Argos

Als Zentrum der Stadt von 700 bis 400 v. Chr., liegt der antike Markt auch heute noch in der Mitte von Argos. In seinem Areal befanden sich das antike Odeon, die Palästra (griech.: Παλαίστρα, eine Kampfarena), das Buleuterion (griech.: Βουλευτήριο), ...


>

Αntike Theater
Sehenswürdigkeiten - Argos

Es liegt südöstlich der Akropolis von Larisa. Es ist ein gegen Ende des 5. Jh. v. Chr. erbautes, architektonisches Meisterwerk des Polyklet, der es geschafft hat, es zu einem Drittel aus dem Felsen zu hauen. In seiner Blütezeit bot das ...


>

Νemea
Sehenswürdigkeiten - Nemea

Nemea ist der Name eines antiken Zeusheiligtums in Griechenland, das in dem gleichnamigen Tal etwa 42 Kilometer südwestlich von Korinth auf dem Peloponnes liegt. Es war Schauplatz der Nemeischen Spiele, den Nemeen.Wie auch jedes andere antike Heiligtum war die Gründung von Nemea und der agonalen Spiele in einen bestimmten ...


>

„Pyramide“ von Ligourio
Sehenswürdigkeiten - Ligourio

Die „Pyramide von Ligourio“ : Das kleine, einstmals der Verteidigung dienende Gebäude, das unter dem Namen „Pyramide von Ligourio“ bekannt ist, befindet sich nordwestlich der Ortschaft am Fuß des Berges Arachnaio, links der Straße von Argos nach Epidauros, etwa 200 ...


>

facebook twitter
Copyright © 2022 Smart Solutions | All rights reserved | Designed and Hosted by Smart Solutions